g-k-f-filderstadt.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Schießtermin KW 42

In der KW 42 haben wir noch einen regulären Schießtermin für den Monat Oktober und werden dann unsere Vereinsmeisterschaft fortsetzen. Bei unserem letzten Schießtermin am 09. Oktober hatten wir schon eine gute Teilnahme bei den Disziplinen der Vereinsmeisterschaft. Für die Teilnehmer am freien Training neben der Vereinsmeisterschaft war es etwas eng geworden, da wir die Hälfte der Schießbahnen auf der Kurzwaffenanlage für den Wettbewerb reservieren mussten. Dennoch konnte jeder auf den Kurz- und Langwaffenbahnen seine Trainingseinheiten absolvieren.

 

Philippsburg

Am vergangenen Samstag haben wir unser vereinsinternes Trainingsschießen auf den 300m Bahnen der großen Schießanlage des BDS in Philippsburg durchgeführt. Wir hatten 4 Bahnen für jeweils drei Stunden reserviert, so dass die Mitglieder in Ruhe ihre Trainingsschüsse abgeben konnten. Bei einer Schießentfernung von 300m sind eine ruhige Hand und eine gute Konzentration nötig, um ein zufriedenstellendes Schießergebnis zu erzielen. Daneben sind natürlich auch die entsprechend eingeschossenen und technisch anspruchsvollen Gewehre notwendig, um etwa den 10er Kreis der Scheibe mit einem Durchmesser von 86mm, bzw. dem Innenzehner Durchmesser von 35mm zu treffen. Aber auch wenn es mit diesen Traumergebnissen nicht immer geklappt hat, hatten wir einen sehr vergnüglichen Nachmittag. Dies wurde insbesondere auch dadurch gefördert, dass unser Vereinsmitglied Robert seinen Spezialgrill angeworfen hatte und uns mit Würsten und Fleisch gut versorgte. Die Rückfahrt in Richtung Filderstadt verlief ebenfalls entspannt, da man uns diesmal nicht mit den sonst üblichen Stauerlebnissen gebremst hat.

 

Ausblick Oktober 2019

Im Oktober werden wir unsere Vereinsmeisterschaft durchführen, die aber auch noch in den Folgemonaten fortgesetzt werden wird. In dieser Zeit ist der freie Schießbetrieb etwas eingeschränkt, kann aber dennoch fortgesetzt werden. Wir haben dafür unsere beiden regulären Schießtermine am 09. und 23. Oktober zur Verfügung. Zusätzlich werden wir am 05. Oktober unser bereits angekündigtes 300m Schießen auf der großen Schießanlage des BDS in Philippsburg in der Zeit von 12.00 bis 15.00 Uhr durchführen. Bei Bedarf kann ein Anfahrtplan auf der Homepage des BDS abgerufen werden.

 

Landesdelegiertentag 2019

Am Samstag den 21.09.2019 haben unsere Vertreter am Landesdelegiertentag des GSVBW teilgenommen. Es gab wieder eine Fülle interessanter Informationen. Hervorzuheben ist die nach wie vor steigende Mitgliederzahl auch unseres Verbandes, was für die hohe Attraktivität des Schießsports spricht. Dies schlägt sich natürlich auch in der stark steigenden Teilnehmerzahl bei den Wettbewerben nieder. Ein besonderes Lob wurde der Organisation und den Helferinnen und Helfern bei den Wettbewerben ausgesprochen, auch unser Verein ist ja hier beteiligt. Die größte Änderung bei den Wettbewerben betrifft das Meldewesen zur Bezirksmeisterschaft (BM). Bisher haben sich die Teilnehmenden im ersten Schritt mit unseren Disziplinen zur BM angemeldet. Zu einem späteren Zeitpunkt erfolgte sodann die verbindliche Reservierung der Startzeiten. Künftig wird dieses Meldeverfahren zur BM in einem einheitlichen Schritt erfolgen. Bei der Meldung zur Teilnahme an der BM erfolgt gleichzeitig die Reservierung der Startzeiten. Die gleichzeitige Startzeitreservierung ist Teilnahmevoraussetzung. Wir bitten daher unsere Mitglieder, die Ausschreibung zur BM 2020 genau durchzulesen, um eine fehlerhafte Anmeldung mit der Konsequenz des Ausschlusses vom Wettbewerb zu vermeiden.

 

Schießtermine

Im September findet unser letzter regulärer Schießtermin in Esslingen am 25.09.2019 statt. Wir wollen dann auch schon mit den Wettbewerben zu unserer Vereinsmeisterschaft beginnen. Es werden also mindesten fünf Bahnen auf der 25m Bahn für die Wettbewerbsteilnehmer in den Kurzwaffendisziplinen reserviert. Mit unserer Vereinsmeisterschaft können wir uns dann schon einmal für die im nächsten Jahr anstehenden Meisterschaften des GSVBW bzw. BDS „warmlaufen“. Auch wollen wir hier auf unsere Veranstaltung auf der 300m Bahn in Philippsburg schon vorab einmal hinweisen. Hier sind für Samstag den 05. Oktober 2019 drei Bahnen in der Zeit von 12.00 bis 15.00 Uhr reserviert. Ob danach noch Gelegenheit für ein Fallscheibenschießen mit der Flinte bestehen sollte, ist derzeit noch nicht bekannt. Eine detaillierte Einladung liegt jeweils auf der Schießbahn aus.

Landesdelegiertentag

In diesem Jahr findet der Landesdelegiertentag des GSVBW am 21. September 2019 statt. Es wird wieder in der SKV Halle in Ingersheim durchgeführt. Unsere Vertreter haben die umfangreiche Tagesordnung bereits vorab erhalten. Neben den jährlichen Berichten und den anstehenden Neuwahlen sind auch Informationen und Hinweise zum Datenschutz im Verein, das Thema Waffenrecht und Fragen zum Sportprogramm des BDS auf der Tagesordnung. Über die Ergebnisse des Landesdelegiertentages werden wir intern berichten.

 

September 2019

Der September 2019 hat für uns erfreulich begonnen. Am Wochenende konnten wir unsere neu erworbene Vereinswaffe beim Büchsenmacher abholen. Es ist eine Pistole im Kaliber 9mm LUGER. Bis jetzt stand unseren Mitgliedern nur eine sehr betagte Dienstpistole in diesem Kaliber zur Verfügung. Mit der neuen Waffe haben unsere Mitglieder, soweit sie noch über keine eigene Waffe verfügen, eine präzise Sportwaffe für das Training, mit der sie auf Wettbewerbsniveau üben können. Am Mittwoch können wir die Pistole bei unserem nächsten regulären Schießtermin den Mitgliedern vorstellen und sie ausprobieren.

 

Sommerfest 2019 Nachbetrachtung

Am vergangenen Samstag hatten wir das Sommerfest unseres Vereins in der „Stettener Hütte“ des Albvereins. Das Wetter war herrlich, wir hatten einen sonnigen Tag erwischt und es wurde nicht zu heiß. Unsere „Grillabteilung“ geleitet von unserem Grillmeister Thomas sorgte unermüdlich für den Nachschub an leckeren gegrillten Spezialitäten. Die Festteilnehmer saßen unter dem vor der Sonne schützenden Dach. Es soll nicht vergessen werden all jenen zu danken, die mit selbst gemachten Salaten und nicht zuletzt mit einem traditionellen Hefezopf das Essensangebot abrundeten. Wir konnten bis in die Nacht bei guten Gesprächen, bester Laune und leckeren Speisen die Zeit verbringen. Die Hütte bot zudem den angenehmen Rahmen für unser Sommerfest und die freundliche Bedienung unterstützte uns bestens. Es hat uns wieder so gut gefallen, dass wir auch im nächsten Jahr dort unser Sommerfest abhalten werden.

Nachbetrachtung BM und LM 2019

Die Bezirks- und die Landesmeisterschaft des BDS in den Standarddisziplinen 2019 sind ja schon bis Juni 2019 absolviert worden. Über die Ergebnisse haben wir auch schon berichtet. Nachdem nunmehr auch die Abrechnungen für die Startgelder unserer Mitglieder an den Verein nachgereicht worden sind, haben wir einen Überblick über das Engagement unserer Mitglieder bei den genannten Wettbewerben. Bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft haben sich unsere Mitglieder immerhin zu 131 (Einhunderteinunddreißig) Starts gemeldet. Bei der folgenden Landesmeisterschaft waren es immerhin noch 74 gemeldete Starts. Die deutlich kleinere Zahl der Starts für die Landesmeisterschaft ergibt sich insbesondere dadurch, dass wegen der enorm gestiegenen Zahl der Teilnehmer an der Bezirksmeisterschaft die Qualifikationsanforderungen hinsichtlich der Mindestringzahlen entsprechend erhöht werden mussten. Dennoch ein schönes Ergebnis für unseren Verein.

Sommerfest

Heute wollen wir nur an unser diesjähriges vereinsinternes Sommerfest für unsere Vereinsmitglieder, deren Partnerinnen und Partner sowie Familien erinnern. Der Termin ist am Samstag den 20 Juli 2019 und wir beginnen ab 16.00 Uhr. Wir sind wieder in der "Stettener Hütte" des Albvereines. Eine gesonderte schriftliche Einladung mit Anfahrtplan wurde bereits verschickt. Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme.

Sommerfest 2019

Es ist wieder so weit, wir veranstalten am 20. Juli 2019 unser diesjähriges vereinsinternes Sommerfest in der Stettener Hütte des Schwäbischen Albvereins. Wir beginnen ab 16.00 Uhr mit dem Kaffeetrinken und gehen später zum Grillen über. Die schriftliche Einladung mit den weiteren Details der Veranstaltung ist ja bereits verschickt worden. Wir hoffen, dass wir bei schönem Wetter einen fröhlichen Nachmittag und Abend verbringen werden.

Zwischenstand Landesmeisterschaft 2019

Auf den Schießbahnen der großen Schießanlage in Philippsburg findet derzeit die Landesmeisterschaft des BDS in den Standarddisziplinen statt. Wir wünschen unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern gut Schuss und weiterhin viel Erfolg. Über die Ergebnisse können wir derzeit wegen der laufenden Veranstaltung natürlich noch nichts sagen, aber nach dem Ende des Wettbewerbs und aller Einspruchsfristen werden die Ergebnisse wie immer auf der Homepage des GSVBW detailliert dargestellt.

Beginn Landesmeisterschaft

Am 20. Juni 2019 startet die diesjährige Landesmeisterschaft des BDS in den Standarddisziplinen auf der großen Schießanlage in Philippsburg. Wir wünschen allen unseren Teilnehmern und natürlich auch den Helfern und Schießleitern aus unseren Reihen viel Erfolg und einen guten Verlauf der Veranstaltung. Wir hoffen, dass das Wetter an den Wettbewerbstagen freundlich bleibt und den Ablauf auf den offenen Schießständen nicht beeinträchtigt.

Ende Meldefrist

Für die Teilnahme an der Landesmeisterschaft 2019 des BDS in den Standarddisziplinen ist die Meldefrist für die Belegung der Startbahnen mittlerweile abgelaufen. Wir hoffen, dass alle unsere qualifizierten Schützinnen und Schützen sich rechtzeitig angemeldet haben und sind schon sehr auf die Wettbewerbe in Philippsburg gespannt. Allen unseren Mitgliedern wünschen wir nun ein schönes Pfingstfest bei hoffentlich sommerlichem Wetter.

Ausblick Juni 2019

Im Juni werden wir zwei reguläre Schießtermine in Esslingen haben. Beide Termine liegen vor der vom 20. bis 22. Juni stattfindenden Landesmeisterschaft in den Standardwettbewerben des BDS, so dass unsere Mitglieder noch Trainingsmöglichkeiten haben. Die Meldefrist für das Registrierungstool zur Belegung von Startplätzen bei der Landesmeisterschaft durch die zur Teilnahme qualifizierten Schützinnen und Schützen läuft am 06. Juni 2019 um 23.59 Uhr ab. Unsere Mitglieder, die sich noch nicht eingetragen haben, müssen dies schnellstens nachholen, da es eine spätere Nachmeldung nicht geben wird.

 

Helferschießen

Die Landesmeisterschaft 2019 in den Standardwettbewerben des BDS wird wieder im Juni durchgeführt. Die Ausschreibung der Meisterschaft ist bereits auf der Homepage des GSVBW veröffentlicht. Das Registrierungstool zur Belegung der Startplätze durch die qualifizierten Schützinnen und Schützen ist seit dem 22. Mai geöffnet und die Termine können bis zum 06. Juni eingetragen werden. Wegen der stets steigenden Zahl der Teilnehmer empfehlen wir unseren Mitgliedern, die Termine möglichst frühzeitig im Meldezeitraum zu belegen, da die Auswahl von Wunschterminen erfahrungsgemäß späterhin schwieriger wird. Die Wettbewerbe für die Helferinnen und Helfer bei der Landesmeisterschaft finden wieder vorgezogen vom 30. Mai bis 01. Juni statt. Damit wird sichergestellt, dass sich die Helferinnen und Helfer beim Hauptwettbewerb voll auf ihre wichtige Tätigkeit konzentrieren können. Wir wünschen den Helfern aus den Reihen unseres Vereins viel Erfolg beim Helferschießen und einen guten und sicheren Verlauf der Wettbewerbe.

 

Schießtermin Mai

Am 22. Mai 2019 findet unser zweiter regulärer Schießtermin in der Schießanlage der Schützengesellschaft Esslingen e.V. in Esslingen Sirnau statt. Da wir bis zur nächsten Meisterschaft noch etwas Zeit haben, können wir es an diesem Termin recht entspannt angehen lassen. Vielleicht finden unsere Vorderlader Schützen ja die Gelegenheit, ihre altertümlichen Schießgeräte wieder einmal zu aktivieren und uns mit ihren gewaltigen Pulverdampf Wolken zu beeindrucken.

 

Fallscheibenschießen

Am 18. Mai 2019 veranstalten wir ab 14.00 Uhr wieder unser Training im Fallscheibenschießen in der Schießanlage des Schützenvereins in Bad Urach. Wie bisher haben wir auch wieder einen ganzen 25m Schießstand mit fünf Bahnen für unsere Schießübungen gemietet. Die Standaufsicht wird durch einen Vertreter des SV Urach wahrgenommen. Natürlich gelten die Regeln des BDS Sporthandbuches für die Übungen und die zugelassenen Munitionssorten.

Ausblick Mai 2019

Im Mai werden wir wieder zwei reguläre Trainingstermine in Esslingen Sirnau haben. Zusätzlich findet am 18. Mai 2019 ab 14.00 h ein Fallscheibenschießen in der Schießanlage des Schützenvereins in Bad Urach statt. Die Termine sind auch auf unserer Homepage in der Termintabelle verzeichnet. Den größten Spaßfaktor wird dabei wieder die ausgiebige Verwendung von Repetierflinten (gerne auch Pumpgun genannt) haben. Wir bitten die Termine schon jetzt vorzumerken.

 

Bezirksmeisterschaft 300m

An diesem Wochenende ist es wieder so weit, unsere Long Range Spezialisten treten zur Bezirksmeisterschaft in den Präzisionsdisziplinen für Langwaffen auf 300m Entfernung an. Auf diese Entfernung sehen die Zielscheiben allerdings sehr winzig aus. Mit einem geeigneten Zielfernrohr hat man das schon besser im Blick, jedoch gibt es auch Disziplinen, bei denen dieses Hilfsmittel unzulässig ist und es wird über Kimme und Korn gezielt. Man muss sich dabei auch vergegenwärtigen, dass eine Zielabweichung des Laufes um einen Millimeter auf diese Entfernung in Ziel schon mehrere Zentimeter ausmacht. Es gilt also, sehr konzentriert zu Werke zu gehen. Wir freuen uns schon auf einen herausfordernden Wettkampf am Wochenende.

 

Ostergrüße

Wir wünschen unseren Mitgliedern, deren Familien sowie Freundinnen und Freunden ein frohes und entspanntes Osterfest. Das Wetter wird sich hoffentlich von seiner besten Seite zeigen und man kann sich bei Sonnenschein im Garten oder auf dem Balkon dem Grillvergnügen widmen. Unser ursprünglich geplantes Osterschießen auf der Schießanlage in Philippsburg kann in diesem Jahr leider nicht stattfinden, da der Andrang aus den anderen Schützenvereinen sehr groß ist und die von uns gewählten 300m Bahnen bereits restlos ausgebucht sind. Das ist aber halb so schlimm, wir können ja am 24. April zu unserem nächsten regulären Trainingstermin in Esslingen schießen.

 

Vereinswaffen

Wie schon auf unserer letzten Hauptversammlung beschlossen, wollen wir unseren Bestand an Vereinswaffen technisch überprüfen und ggf. aktualisieren. Aus unserem Bestand an Kurzwaffen haben wir uns bereits von zwei völlig verschlissenen Exemplaren getrennt. Unseren noch vorhandenen beiden Pistolen im Kaliber 9mm Luger sind in Ehren über Jahrzehnten „ergraute“ Dienstwaffen. Sie sind zwar noch in gutem und voll funktionsfähigem Zustand, für moderne Schießdisziplinen um insbesondere Neumitglieder an den Schießsport heranzuführen, sind sie aber weniger geeignet. Wir werden sie daher gegen eine neue Sportwaffe austauschen. Zuvor müssen wir natürlich noch die erforderlichen rechtlichen Wege zur Erlangung der amtlichen Erwerbserlaubnis einhalten.

 

Ergebnisse Bezirksmeisterschaft

Am vergangenen Wochenende fanden die Wettbewerbe im Mehrdistanzschießen und die 50m Wettbewerbe für Langwaffen statt. Unsere Mitglieder haben sich in einer Reihe von Disziplinen beteiligt. Die von uns erzielten Ergebnisse sind sehr erfreulich. Insbesondere ist hervorzuheben, dass in drei Langwaffendisziplinen auf 50m Distanz unsere Mitglieder jeweils den ersten Platz belegt haben. Herzlichen Glückwunsch. In der 15. Kalenderwoche haben wir wieder unseren regulären Trainingstermin am Mittwoch den 10. April. Nach den ganzen Wettbewerben können wir nun einmal ganz entspannt dem vergnüglichen Schießsport nachkommen.

 

*Gelegenheit für Sammler*

Der bekannte Autor und Waffensachverständige Frank Weissert, bietet seine Zeitschriften Sammlung "VISIR" zum Kauf an.

Es handelt sich um alle Jahrgänge inklusive der Erstausgabe und allen 33 Sonderheften mit Sammelschuber.

259 Hefte

33 Sonderhefte

19 Sammelschuber

Seine Preisvorstellung liegt bei 300 €

 

 


 

Mitgliederbereich auf der Homepage aktiv

Für unsere Mitglieder ist der "interne" Bereich auf dieser Homepage nun aktiviert.

Ihr findet hier u.a. die Mitgliederliste, die Ergebnisse von den Meisterschaften, sowie weitere nützliche Informationen.

Die Zugangsdaten für den internen Bereich bekommt ihr über unseren Vorstand.

 

Standgeld

Die Beiträge der Standgeldpauschale für Kurz- und Langwaffen beträgt ab 2019 6,00 Euro. Für die Kombination Kurz- und Langwaffe am selben Schießtermin 9,00 Euro

 

*****************************************************************************************************************************

 

Ausblick April 2019

Nachdem wir am nun vor uns liegenden Wochenende die 50m Disziplinen für Langwaffen in Sindelfingen absolviert haben werden, tritt eine längere Pause für die Bezirksmeisterschaft 2019 ein. Erst am Wochenende 27. und 28. April werden die Wettbewerbe im Flintenschießen und den Präzisionsdisziplinen auf 300m in Philippsburg ausgetragen. Wir wünschen unseren daran teilnehmenden Mitgliedern viel Erfolg. Die Ergebnisse können wie immer auf der Homepage des GSVBW abgerufen werden. Im April haben wir zudem wieder zwei reguläre Trainingstermine in Esslingen.

 

Fallscheiben

Am Wochenende 23. Und 24. März 2019 finden in Sersheim die Fallscheibendisziplinen für Kurzwaffen und Büchsen im Rahmen der Bezirksmeisterschaft in Sersheim statt. An diesen sehr schnellen Wettbewerben werden auch wieder Mitglieder unseres Vereins teilnehmen. Wir drücken die Daumen für eine erfolgreiche Teilnahme. In der kommenden Woche haben wir noch einen Trainingstermin, bei dem sich unsere Mitglieder auf das am Wochenende 30. und 31. März in Sindelfingen stattfindende 50m Präzisionsschießen bzw. Mehrdistanzschießen vorbereiten können.

 

BM 2019Halbzeit

Die von vielen Teilnehmern genutzten Wettbewerbe der Bezirksmeisterschaft 2019 des Bezirkes Württemberg, insbesondere der Langwaffendisziplinen auf 100 Meter und der Kurzwaffen auf 25 Meter Distanz, sind mit dem vergangenen Wochenende abgeschlossen worden. Mit den Ergebnissen unserer Mitglieder können wir sehr zufrieden sein. Wegen der jeweiligen Ergebnisse verweisen wir auf die Homepage des GSVBW, hier ist die Übersicht über die jeweiligen Wettbewerbe sehr gut dargestellt.

 

Erstes Wochenende BM 2019

Das erste Wochenende der Bezirksmeisterschaft 2019 liegt nun hinter uns. Ausgerichtet wurde der Wettbewerb im Schützenhaus der Schützengilde Backnang. Die Schießbahnen waren wieder in einem Topzustand, die Helferinnen und Helfer machten einen sehr guten Job. Der dortige Schützenverein versorgte uns in gewohnt guter Qualität mit Speisen und Getränken. Unsere Mitglieder haben die Wettbewerbe ohne Probleme absolviert, die Ergebnisse der Schützinnen und Schützen können wie jedes Jahr auf der Homepage des GSVBW abgerufen werden. Am nächsten Wochenende folgt ein weiteres Wettbewerbswochenende in Backnang. Unsere Mitglieder freuen sich schon auf einen spannenden Wettbewerb.

 

Erste Wochenenden BM 2019

Am 2. und 3. März sowie am 9. und 10. März 2019 werden in Backnang die Wettbewerbe der Bezirksmeisterschaft 2019 des Bezirks Württemberg im GSVBW abgehalten. Es sind an beiden Wochenenden die Wettbewerbe für Kurzwaffen auf 25m Distanz sowie die Mehrdistanzwettbewerbe. Weiterhin werden die Speed Wettbewerbe für Kurzwaffen und Büchsen sowie die 100m Wettbewerbe für Büchsen durchgeführt. Mitglieder unseres Vereins haben sich für die jeweiligen Disziplinen gemeldet und wir sind schon sehr auf unser Abschneiden gespannt. Allen Beteiligten wünschen wir viel Erfolg und gut Schuss.

 

Bezirksmeisterschaft 2019

Im März 2019 findet der überwiegende Teil der Wettbewerbe der Bezirksmeisterschaft in den Standarddisziplinen des Bezirks Württemberg im GSVBW an den jeweiligen Standorten statt. Zur Vorbereitung haben wir in der Kalenderwoche 9 im Februar noch einen Trainingstrermin. Am darauffolgenden Wochenende beginnen dann die Wettbewerbe. Wir wünschen unseren Mitgliedern viel Erfolg und allen, die als Helfer die Veranstaltungen begleiten, einen guten und sicheren Verlauf.

 

Jahreshauptversammlung 2019

Am 08.02.2019 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Die Veranstaltung war gut besucht und wir konnten unsere Themen zügig abarbeiten. Die turnusmäßigen Neuwahlen wurden durchgeführt. Wir besprachen auch, dass einige unsere größten Teils recht betagten Vereinswaffen nunmehr gegen neuere und für das sportliche Schießen geeignetere Exemplare ausgetauscht werden sollen.

Fallscheibenschießen in Bad Urach

Am 09.02.2019 fand unser erstes Fallscheibenschießen des Jahres 2019 auf der Schießanlage des Schützenvereins Bad Urach statt. Wir wurden dort wie immer sehr gut betreut und wir hatten eine wirklich gute Veranstaltung. Anschließend trafen sich nach dem Aufräumen des Schießstandes einige unserer Mitglieder im Schützenhaus noch auf einen Kaffee zum Ausklang.

 

Ausblick Februar

Am Tag des Erscheinungsdatums dieses Amtsblattes findet unsere turnusmäßige jährliche Hauptversammlung statt. Wir wünschen uns eine zahlreiche Teilnahme unserer Mitglieder. Für die ab dem 02. März 2019 beginnende Bezirksmeisterschaft des Bezirks Württemberg können wir noch an zwei regulären Schießterminen im Präzisionsschießen und Kombi Schießen einige Trainingseinheiten absolvieren. Zudem besteht die Gelegenheit, am 09. Februar 2019 ab 14.00 Uhr in der Schießanlage in Bad Urach noch das Fallplattenschießen zu trainieren.

 

Veranstaltungen zum Jahresbeginn

Wir haben unser regulärer Schießbetrieb im Jahr 2019 nach der üblichen Pause zum Jahresbeginn am 16.01.2019 wieder aufgenommen. Die Veranstaltung war gut besucht und wir freuten uns, nach der feiertagsbedingten Unterbrechung wieder unserem schönen Hobby nachgehen zu können. Nunmehr finden die Schießtermine wieder im gewohnten 14 tägigen Rhythmus -jeweils in der ungeraden Woche- statt. Der Übersichtsplan ist ja bereits mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung verschickt worden.

 

 

Termine 2019

Die Vereinsmeisterschaften 2019 enden mit unserem nächsten regulären Schießtermin am 30.01.2019. Die Ergebnisse mit den dazugehörigen Urkunden werden bei unserer Jahreshauptversammlung 2019 bekanntgegeben. Die Jahreshauptversammlung findet am Freitag, den 08.02.2019 ab 19.00 Uhr an einem neuen Ort im Stadion Restaurant, Dombasler Straße 8 in Filderstadt Bernhausen statt. Um Vormerkung des Termins wird gebeten, eine gesonderte Einladung ist aber schon per Post an alle Mitglieder veranlasst. Bereits jetzt bitten wir vorzumerken, dass wir am 09.02.2019 ab 14.00 Uhr auf der Schießanlage in Bad Urach für unseren Verein eine 25m Halle reserviert haben, um dort Fallscheiben zu schießen.

 

 

Jahresbeginn 2019

Wir freuen uns auf das vor uns liegende Jahr 2019 und hoffen, dass wir schöne und erfolgreiche Wettbewerbe erleben werden. Die nächsten uns betreffenden Wettbewerbe in den Standarddisziplinen sind die Bezirksmeisterschaften des Bezirks Württemberg des GSVBW. Die Ausschreibung mit den jeweiligen Schießterminen kann auf der Homepage des GSVBW abgerufen werden. Das Tool zur Vergabe der Startzeiten ist seit dem 08.01.2019 geöffnet und bleibt bis zum 20.01.2019 bis 23:59 Uhr offen. Der Zeitraum ist in diesem Jahr also recht kurz. Wer daher noch eine gute Startzeit belegen will, sollte sich beeilen. Wir wünschen uns eine rege Teilnahme an den sportlichen Wettbewerben. Unser nächster regulärer Schießtermin ist am Mittwoch den 16.01.2019 ab 20.00 Uhr im Schützenhaus in Esslingen Sirnau.